Donnerstag, 9. März 2017

Müll und Recycling (2)

Für den Themenbereich "Recycling" werde ich dieses kleine Buch einsetzen.

Bildunterschrift hinzufügen

Es handelt von drei tierischen Freunden, die bei einem Spaziergang auf eine vermüllte Wiese kommen und diese gemeinsam aufräumen. Dabei treffen sie einen Hund, der kaputte Dinge wegwirft und reparieren sie so, dass sie wieder gebrauchsfähig sind.
Der Inhalt ist kurzweilig, der Text in Reimen verfasst, die Illustrationen hübsch gemacht - aber nicht zu niedlich - und das Buch insgesamt für (m)eine zweite Klasse noch gut einsetzbar (die Altersangabe ist laut Verlag nämlich 24Monate+).
Einen Blick in das Buch kann man hier beim Loewe-Verlag werfen.

Gemeinsam mit unserer Super-Praktikantin werden wir anschließend aus Milch- und Saftkartons "Recycling-Portemonnaies" mit Schraubverluss basteln. Die Anleitung dazu hat sie von hier. Sie ist gut bebildert und wirklich leicht nachzumachen.

Und weil ich die kleine Recycling-Geschichte wirklich mag, bekommen die kleinen Wernis das heute als Gute-Nacht-Lektüre "serviert" ... 😀

Es grüßt euch
Werni - im Müll- und Recycling-Fieber

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen