Freitag, 24. Februar 2017

Noch eine Tüte ...

Im Kindergarten wurde sich "verabredet" und ein Geburtstag folgt auf den nächsten ...
Da ich Tütengeschenke derzeit mag, hab ich gleich noch eine gewerkelt - dieses Mal außen herum alles freestyle ohne konkrete Vorlage. Ist nicht so gerade wie die Entspannungstütendekoration, aber ist ja auch kein runder Geburtstag. 😉

Die Tüte ist für einen ganz speziellen Kindergarten Teacher. 😎 


Der Inhalt bleibt noch geheim bis übermorgen ...


Kommentare:

  1. Deine Tüten sind richtig schön, liebe Werni!
    Ich denke, damit machst du den Beschenkten sicher eine große Freude!
    Vor allem das Design ist mal wieder wunderschön!!!!
    Dir ein schönes Wochenende!
    LG, Daniela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Daniela,
      wie schön, von dir zu lesen! :D
      Ich hoffe, du lebst dich im neuen Zuhause schon ein wenig ein?!
      Für die zweite Tüte hatte ich nicht sooo viel Zeit wie für die erste und die Buchstabenstempel haben mich ein bisschen geärgert. Da der betreffende Herr aber nicht soooo auf Symmetrie steht, geht das Tütchen sicher so in Ordnung... ;)
      Heut steht noch ein Kindergeburtstag an, da hab ich das Geschenkchen auch schon verpackt. Und wenn mein Mathetest fertig gewerkelt ist, steht mir noch das Fertigstellen des Faschingskostüms für das kleinste Wernikind bevor.
      Viel zu tun... die Faschingsstationen für den Dienstag wollen auch noch fertig zusammengestellt werden. Und nächste Woche startet mein Lernentwicklungssgesprächsmarathon... Hach, bin ja noch jung... :D
      Ich wünsche dir einen sonnigen Start in die Ferien!!!
      Deine Werni

      Löschen