Mittwoch, 22. Februar 2017

Entspannung in der Tüte

Morgen hat eine Kindergärtnerin der kleinen Wernis einen runden Geburtstag.
Über Pinterest habe ich diese nette Idee hier zu einer Tüte voll Entspannung gefunden und sie nachgewerkelt.
Das kam dabei heraus:


Innen befinden sich
  • ein Badesalz + eine Badesprudeltablette (Dresdner Essenz, was muss, das muss...)
  • Guten-Abend-Tee
  • eine Kerze im Glas mit Farb- und Duftwechsel
  • zwei Schokoriegel (Himbeer- und Keksgeschmack)
  • eine Entspannungsmaske für's Gesicht
Da alles mindestens doppelt vorhanden ist, kommt sie auf wenigstens 60 Minuten Entspannung, dann passt das zum erreichten Lebensjahr ... *hihi 😉

So, Feierabend für die Werkelhände für heute. 😌

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen